Fertiggestrickt: Baby Blanket

Es gibt Sachen, von denen kann man nie genug haben: Decken sind für mich so Sachen. Deshalb hab ich im Februar meinen großen handgesponnenen Berg Merinowolle vom Finkhof zur Hand genommen und daraus eine recht große Babydecke gestrickt. Ganz unspektakulär kraus rechts gestrickt, also in jeder Reihe gestrickt.

Das Garn ist aus einer recht robusten Merinowolle vom Finkhof in grau von mir handgesponnen. Ich verspinne gerade die braune Merinowolle und finde die sehr viel weicher. Das Garn ist leider auch manchmal etwas überdreht und dadurch noch kratziger. Kleidung wollte ich daraus dann nicht stricken. Da ich bewusst recht dicke Fäden gesponnen habe, ist auch das Garn sehr dick geworden. Kraus rechts mit 7mm Nadeln gestrickt ergibt das ein sehr robustes und trotzdem weiches Material. Die Decke kann doppelt genommen sicher gut auf den Boden als Liegedecke genutzt werden.

Spinn-Info:

  • 1 Kilo Merinowolle vom Finkhof (grau)
  • Fäden Z-verdreht, Garn S-verdreht
  • auf Woolmakers Bliss mit Übersetzung 8:1 gesponnen
  • Garnstärke: Bulky, mit 7mm Nadeln verstrickt

 

Kommentar verfassen