Fertiggestrickt: OWLS

Schon Anfang des Jahres fertig geworden ist einer meiner neuen Lieblingspullover: OWLS von Kate Davies, gestrickt aus der bulky FairAlpaka im Farbton „Waldgrün“.

Die Anleitung ist seht gut nachvollziehbar – wie eigentlich immer die Anleitungen von Kate Davies. Ich hab die Ärmel und den Pullover an sich etwas länger gestrickt – das mach ich bei eigentlich allen Anleitungen. Der Pullover ist sehr eng anliegend und hat durch die Taillierung einen echt guten Sitz.

Die Bulky von FairAlpaka ist unglaublich kuschelig und trägt sich toll. Außerdem ist der Pullover mit der dicken Wolle und den dicken Nadeln echt fix gestrickt. Verbraucht habe ich  für Größe 3 mit 6mm Nadeln genau zwei Packungen also 600g. Das Eulen-Muster kommt toll in der dicken Wolle heraus. Die Farbe hab ich mal auf gut Glück bestellt und finde sie richtig toll, weil sie nicht so knallig ist, sondern ein echt schöner gedeckter Grün-Ton (CF289 „Waldgrün“).

2 Gedanken zu „Fertiggestrickt: OWLS

  1. Jana sagt:

    Der Pullover ist toll geworden.
    Irgendwann mag ich ihn auch mal stricken, doch dazu muss ich ein bisschen mein Wolllager reduzieren. Da lagern noch zu viel Pullovermengen in der falschen Stärke drin.

    Viele Grüße
    Jana

  2. Poppy sagt:

    Vielen Dank, Jana! Ich hab die Anleitung auch schon ewig auf meiner Liste und bin froh, dass ich ihn (nach einem ersten Fehlstart 2014 mit einer anderen Wolle, wo ich den Pullover einmal komplett wieder aufribbeln musste) jetzt endlich gestrickt habe. Zur Zeit ist es wirklich einer meiner Lieblings-Sweater!
    Kannst du nicht Fäden doppelt nehmen? Dann kannst du vielleicht dein Wolllager gleich ein bisschen aufräumen. Ansonsten kann ich nur sagen, dass der Pullover echt fix gestrickt ist – der Wollstapel wird also gar nicht lang mit der zusätzlichen Wollmenge strapaziert. 😉

Kommentar verfassen