fertiggestrickt

In letzter Zeit ist handarbeitstechnisch nicht viel hier passiert. Das hat mehrere Gründe: Zum einen hat mein Handgelenk zwischendrin immer mal wieder Probleme gemacht, vermutlich weil ich ja nun doch viel am Schreibtisch sitze und anscheinend meine Hand nicht gescheit auf dem Schreibtisch ablegen kann… Wie dem auch sei, Schwerzen im Handgelenk machen nicht so viel Spaß beim Stricken, deshalb hab ich mich in den letzten Wochen zurück gehalten. Zur Zeit stricke ich aber eh gerade ein paar Socken und bin da nicht so wild drauf, weil ich da immer nach dem Muster schauen muss und dass ist mir nach einem arbeitsamen Tag meist dann doch zu anstrengend. Dann schaue ich doch lieber eine Folge Elementary, eine neuer Sherlock-Holmes-Serie.

Ein Paar Socken sind dann doch Anfang März fertig geworden, und ein Paar hab ich noch auf den Nadeln, die brauchen aber trotz leichterem Muster doch auch eine Weile. Vor allem weil ich eigentlich gerade viel lieber einen Pullover anschlagen würde, dafür müsste ich aber erst einmal Wolle shoppen gehen.

Die geriffelten Rippen sind aus grau-brauner Schoeller+Stahl Fortissima Socka 100 mit 2,5mm Nadelspiel gestrickt. Das Muster stammt wieder aus dem wunderbaren Buch „Von der Spitze zum Bündchen“ von Wendy D. Johnson.

Das Muster ist ein schönes Lochmuster und gefällt mir richtig gut. Ich hab die Socken bewusst etwas kürzer als sonst gemacht – da probiere ich gerade etwas rum, welche Länge mir am besten gefällt.

Die Fersen sind wieder mit Hebemaschen gestrickt und ich finde, dass passt gut zum Muster und zum Garn.

0 Gedanken zu „fertiggestrickt

  1. Anke sagt:

    Die Socken sind wundervoll! Ein schönes Grau (ich liebe Grau!) und ein perfekt abgestimmtes Muster! Das Buch von Wendy D. Johnson ist schön, gell?

    • Poppy sagt:

      Danke, sie tragen sich auch echt schön. 🙂
      Tatsächlich ist es ein hm, naja, grau-braun würde ich sagen. Schön meliert, ich mags ja gern etwas rustikaler.
      Das Buch ist wirklich richtig schön! Ist mittlerweile das vierte Paar, das ich aus dem Buch gestrickt habe. Das fünfte ist schon auf den Nadeln und das sechste schon soweit geplant, das auch schon die Wolle bereit liegt. 😀

Kommentar verfassen