[nachgetragen] Rez: Der Geschmack von Apfelkernen (Hörbuch)

Ist zwar schon ein bisschen her, aber in dem neuen Blog wird natürlich auch rezensiert. Bitteschön!

Eigentlich bin ich kein großer Fan von Familiengeschichten. Oder ich sollte besser sagen: bis jetzt. „Der Geschmack von Apfelkernen“ ist ein wunderbares kurzweiliges Hörbuch. Eine schöne Sprache und gut gelesen. Ich habe es an einem Wochenende zum Stricken gehört und das passte irgendwie ganz gut zusammen.
Ich würde nicht unbedingt sagen, dass es sich um weltklasse Literatur handelt, aber es ist eine unterhaltende Geschichte, die mich auch angeregt hat, über meine Familie nachzudenken. Außerdem gehe ich jetzt an Familiengeschichten nicht mehr vorbei, sondern werfe eher mal einen Blick hinein.

Kommentar verfassen